Bewerber-Portal
HeaderBild
Bücher eröffnen Welten – wir tun es ihnen gleich. Als größter Sortimentsbuchhändler im deutschsprachigen Raum verknüpfen wir echte Kundennähe mit richtungsweisender Digitalinnovation. Wir denken das Buch als Erlebnis – ob vor Ort, online, als App oder über den e-Reader. Und versammeln rund 4000 Expertinnen und Experten mit einer Mission: Ein Kulturgut auf allen Kanälen erfahrbar zu machen.
Für unsere Mayersche-Buchhandlung in Herne (Bahnhofstraße) suchen wir ab dem 01. Januar 2022 befristet für 6 Monate drei

Aushilfen für die Kasse und für den Wareneingang (m/w/d)

Welche Aufgaben erwarten Sie:


  • Gewährleistung eines reibungslosen Kassier- vorgangs an unseren modernen Scannerkassen, u.a. durch Bargeld, EC-Cash, Gutscheine oder Stornos
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen
  • Umsetzung von Verkaufskonzepten auf der Fläche
  • Aktive Kundenansprache sowie serviceorientierte Kundenberatung, z.B. bei Fragen zur Orientierung in unserer Filiale
  • Annahme, Auspacken und Kontrolle der Waren
  • Vorsortierung für den Verkauf
  • Bearbeitung der Remissionen

Was bringen Sie mit:


  • Hohe Identifikation mit der Abwicklung von Zah-
    lungsvorgängen
  • Eine überdurchschnittliche Kunden- und Serviceorientierung sowie die Fähigkeit in stressigen Situationen stets einen kühlen Kopf zu bewahren
  • Eine zuverlässige, gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Bedienung von Scannerkassen
  •  Belastbarkeit (Heben und Tragen von Lasten) und eine genaue Arbeitsweise
  • Praktische Erfahrungen in der Lagerarbeit sowie ein sicherer Umgang mit dem PC
  • Teamfähigkeit
     

Diese Benefits bieten wir Ihnen:


Bild

Freude teilen: Buchliebhaber glücklich machen und die Welt ein bisschen besser.


Bild

Topaktuelle Lesexemplare: Lesen, Meinung bilden und mit unseren Kunden teilen.


Bild

Wir halten zusammen - ein tolles Team, das mit viel Leidenschaft und Engagement bei der Sache ist.

Bild

Thalia ist facettenreich - abwechslungsreiche und spannende Aufgaben.



Kontakt:

Anne Marpe

Nachricht
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×